Eichstätt Bild von weareaway auf Pixabay

Town Hall in Eichstätt abgesagt: OB-Kandidat Klaus Bittlmayer, MdL Claudia Köhler und Jamila Schäfer bieten Live-Chat online an

Die Landtagsabgeordnete Claudia Köhler und Jamila Schäfer vom Bundesvorstand der Grünen wollten zusammen mit Klaus Bittlmayer in einer Town Hall-Diskussion Rede und Antwort für die Eichstätter*innen stehen.

Diese Veranstaltung in der Krone wurde abgesagt. Die bayerischen Grünen stoppten alle größeren Versammlungen und beendeten auch den bis dahin sehr erfolgreichen Haustürwahlkampf, um die Ansteckungsgefahr durch Corona zu minimieren.

MdL Claudia Köhler dazu: “Die Gesundheit von besonders gefährdeten Menschen zu schützen ist wichtiger als Wahlkampf, da sind wir uns alle einig. Unsere Gedanken sind bei den Ärztinnen und Ärzten sowie dem Pflegepersonal in unseren Kliniken, die gerade alles dafür tun, um sich auf diese Ausnahmesituation vorzubereiten und Leben zu retten.“

Die Politiker*innen gehen ab 19.00 Uhr auf Facebook “Live”.

Interessierte Bürger*innen können Fragen stellen, die sofort beantwortet werden.

“Wir Grüne stehen immer für klare Haltung, so auch in dieser Situation. Wir waren fleißig und haben viele Menschen über unser Wahlprogramm informiert. Wer jetzt noch Fragen hat, kann diese heute Abend gern direkt an uns stellen”, ergänzt Bittlmayer.

Die Chats sind unter https://www.facebook.com/Kreisverband-B%C3%BCndnis-90Die-Gr%C3%BCnen-Eichst%C3%A4tt-127102164034472/   zu erreichen

Alle drei Politiker*innen rufen dringend dazu auf, trotzdem das Wahlrecht wahrzunehmen und evt. noch Briefwahlunterlagen abzuholen.

Verwandte Artikel