Bild von Alois G. Auinger auf Pixabay

Anfra­ge zum Ple­num: Wei­ter­fi­nan­zie­rung der Berufs­ein­stiegs­be­glei­tung 2022/2023

Ich fra­ge die Staatsregierung:

„Wie vie­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler kön­nen ab Sep­tem­ber im Schul­jahr 2022/2023 im Rah­men der Berufs­ein­stiegs­be­glei­tung unter­stützt wer­den, in wel­cher Höhe stehen ins­be­son­de­re für die am Frei­tag vom Staats­mi­nis­te­ri­um für Unter­richt und Kul­tus ange­kün­dig­te Fort­set­zung der Berufs­ein­stiegs­be­glei­tung Haus­halts­mit­tel und ggf. Mit­tel der Bun­des­agen­tur für Arbeit zur Ver­fü­gung, die über die Mit­tel in Kap. 13 19 hin­aus­ge­hen, und von wel­chem Finanz­be­darf geht die Staats­re­gie­rung ab dem Haus­halts­jahr 2023 aus?“

Ant­wort des Staats­mi­nis­te­ri­ums für Unter­richt und Kultus:

Mit der Fort­set­zung der Berufs­ein­stiegs­be­glei­tung um eine wei­te­re Ein­stiegs­ko­hor­te im Schul­jahr 2022/2023 wird es mög­lich, die von der Coro­na-Pan­de­mie beson­ders betrof­fe­nen Jugend­li­chen beim Über­gang Schu­le-Beruf zusätz­lich indi­vi­du­ell zu fördern, indem pan­de­mie­be­ding­te Rück­stän­de gera­de im Bereich der Berufsorientierung auf­ge­grif­fen wer­den kön­nen. Für die Ein­stiegs­ko­hor­te 2022/2023 sind 3500 Teil­neh­mer­plät­ze vorgesehen.
Die Maß­nah­me wird aus Haus­halts­mit­teln zur Unter­stüt­zung von Schü­le­rin­nen und Schü­lern mit pan­de­mie­be­ding­ten Rück­stän­den und zur Berufs­ori­en­tie­rung finanziert.
Zur Sicher­stel­lung der Kofi­nan­zie­rung durch die Regio­nal­di­rek­ti­on Bay­ern der Bundesagentur für Arbeit in Höhe von 50 % der Gesamt­kos­ten wird von einem Mittelbedarf sei­tens des Frei­staats von bis zu 18,85 Mio. € für die gesam­te 36-mona­ti­ge Lauf­zeit ausgegangen

Die Anfra­ge im Wort­laut fin­den Sie hier:  AzP Wei­ter­fi­nan­zie­rung Berufseinstiegsbegleitung

Eine Anfra­ge zum glei­chen The­ma der FDP fin­den Sie hier Kal­ten­hau­ser Berufseinstiegsbegleitung

Medi­en­echo:

Benach­tei­lig­te Mit­tel- und För­der­schü­ler: Hil­fe ver­län­gert — AZ

Land­kreis soll für Berufs­ein­stiegs­be­glei­tung zah­len — SZ

Berufs­ein­stiegs­be­glei­tung vor­erst geret­tet- SZ

Spaeter_Starttermin_veraergert_Opposition — Lands­hu­ter Zeitung

Verwandte Artikel