Gerd Altmann auf Pixabay

Schriftliche Anfrage: Abschiebungshafteinrichtung

In Bayern gibt es ein Eichstätt, Erding und am Flughafen Abschiebungshafteinrichtungen. Um sich eine näheres Bild über diese Einrichtungen zu machen, den Anteil von schwangeren Frauen, der Möglichkeit einen Rechtsbeistand zu erhalten u.v.m. stellten Gülseren Demirel und ich eine Anfrage, die das Staatsministerium des Innern, Sport und Integration beantwortete.

Die vollständige Anfrage und Antworten finden Sie hier  SA Antwort Abschiebungshafteinrichtungen in Bayern

Verwandte Artikel