“Grenzüberschreitungen zwischen Unternehmen und Gesellschaft” – mein Beitrag für ein Fachbuch

Bereits letztes Jahr wurde ich angefragt, einen Beitrag für das Buch “Grenzüberschreitungen zwischen Unternehmen und Gesellschaft” beizusteuern. Als ehrenamtliche Asylhelferin wusste ich um die Bedeutung von Arbeit für gelingende Integration und konnte viel Erfahrung und gute Beispiele aufweisen.

Und nun? Nun ist das Thema Personalentwicklung, Personalgewinnung aktueller denn je. Dass das Thema Personal in unserem System Arbeit mit allen Facetten wie Digitalisierung, globalen Standards, nachhaltiger Arbeitsfähigkeit, Emotionen und vielem mehr in der ersten Hälfte des Jahres 2020 noch existenziell mehr an Bedeutung gewinnen wird als vorher, dass Schulen und Unternehmen noch stärker “Brückenköpfe” sind für den Weg in gute Arbeit und letztlich in eine gute Gesellschaft in stabiler Demokratie – das haben wir alle nicht gedacht, als ich meinen Beitrag “Die Rolle des bürgerschaftlichen Engagements für die Arbeitsintegration” zu diesem Buch des Goinger Kreis eingebracht habe. Der Goinger Kreis ist ein Forum und Think Tank aus Menschen in Wirtschaft und Wissenschaft. Grenzüberschreitungen” – aktueller denn je! Ich freue mich, weiter mitzuwirken, herzlichen Dank.

 

Verwandte Artikel