Besuch aus den Landkreisen Eichstätt und München

Großer Andrang und großes politisches Interesse brachte meine Besuchergruppe mit in den Landtag! Just am Tag der Kabinettsumbildung haben mich viele bekannte Gesichter aus Hepberg, Putzbrunn und Unterhaching an meinem Arbeitsplatz besucht und Fragen gestellt: Wie schöpfen die Grünen Motivation angesichts ihrer Position in der Opposition, wenn doch fast alle Anträge kategorisch abgelehnt werden? Wer setzt sich für Lärmschutzwände in Putzbrunn und Unterhaching ein, nicht nur auf der Isentalautobahn? Was wurde in der Klima- und Umweltpolitik in den letzten Jahren konkret getan und erreicht? Wie sehen die Änderungsanträge der Grünen für den Nachtragshaushalt aus, die ab nächster Woche im Landtag besprochen werden?

Auch Sie interessieren sich für Politik und die parlamentarischen Abläufe in Bayern und möchten das Maximilianeum und die Mitglieder des Landtags persönlich kennen lernen? Dann melden Sie sich hier gern für freie Plätze in einer der nächsten Besuchergruppen an: claudia.koehler@gruene-fraktion-bayern.de

 

Verwandte Artikel