Sommerfest bei der Alzheimer Gesellschaft Landkreis München

Unterm Jahr wirken sie relativ still: Viele Ehrenamtliche, Demenhelfer*innen, die Erkrankte betreuen, Angehörige beraten, Selbsthilfegruppen organisieren. Immer mit Optimismus, immer auf Augenhöhe mit dem Ziel, gesellschaftliche Teilhabe und Freude zu ermöglichen. Ihnen gebührt das herzliche Dankeschön, dass die Geschäftsstelle unter Leitung von Franziska Lachner in Form eines Sommerfests liebevoll organisierte. Mit dabei: geschäftsführender Vorstand Jürgen Hoerner, aus dem Vorstand Dieter Senninger, Josefina Köster und Henriette Kern und viele Mitarbeiterinnen und Ehrenamtliche. Ich freue mich, dieser wichtigen Institution als Beirätin anzugehören!

 

Verwandte Artikel