Auf der Messe Die 66 zusammen mit meinen Kolleg*innen Kerstin Celina, Sanne Kurz und Andreas Krahl

SILBERGRÜN, unsere neue LAG – Die Landtagsfraktion auf der „Die 66“

Hurra! Wir haben seit heute eine LAG Landesarbeitsgemeinschaft SILBERGRÜN! Gründung auf der „Die 66„, Deutschlands größter 50pus Messe. Und wie sich das gehört, gleich die erste Sitzung mit unserem seniorenpolitischen Sprecher Andreas Krahl, MdL und unserer sozialpolitischen Sprecherin Kerstin Celina.

Die Idee, mit einem Messestand vertreten zu sein, kam meiner Kollegin MdL Sanne Kurz und mir im Landtagswahlkampf, als uns Sympathisant*innen von der Messe berichteten. Ein riesiger Zuspruch jetzt am Messestand vor Ort bestätigte uns, denn wir haben immer mehr Freund*innen im fortgeschrittenen Alter. Sie rückten Umweltthemen ins Bewusstsein, sie protestierten gegen Wackersdorf, sie brachten die Gleichberechtigung voran, sie unterstützen die Gesellschaft nach dem Berufsleben im Ehrenamt.

Die Grüne Landtagsfraktion möchte einen Rahmen dafür schaffen, dass Frauen wie Männer auch im Alter selbstbestimmt und gut leben können – und zwar unabhängig vom Geldbeutel!

Außer meiner Tätigkeit als Landtagsabgeordnete setze ich mich vor Ort für diese Generationengerechtigkeit als Beirätin der Alzheimer Gesellschaft Landkreis München und als Sozialreferentin in meinem Heimatort Unterhaching ein.

Gründung der LAG SILBERGRÜN

Verwandte Artikel