Fotos: Rolf Poss, Bildarchiv Bayerischer Landtag

Dele­ga­ti­on aus Irland besucht Landtag

Der BREXIT steht vor der Tür, oder viel­leicht doch nicht? Die Unge­wiss­hei­ten kurz vor dem geplan­ten Aus­tritts­ter­min Groß­bri­tan­ni­ens spiel­ten eine zen­tra­le Rol­le im Gespräch zwi­schen Mit­glie­dern des Haus­halts­aus­schus­ses und dem iri­schen Finanz­mi­nis­ter Micha­el D’Arcy, der Land­tags­prä­si­den­tin Ilse Aigner sowie dem iri­schen Bot­schaf­ter Micha­el Col­lins. Mit der haus­halts­po­li­ti­schen Spre­che­rin Clau­dia Köh­ler und dem euro­pa­po­li­ti­schen Spre­cher Flo­ri­an Siek­mann, war die Grü­ne Frak­ti­on beson­ders stark ver­tre­ten. Vor allem die Ein­schät­zung über die Mög­li­chen BRE­X­IT-Sze­na­ri­en wur­den angesprochen.

Im Gespräch wur­de deut­lich, dass die iri­sche Gesell­schaft wei­ter­hin eine akti­ve Rol­le inner­halb der EU ein­neh­men will, sei es poli­tisch oder öko­no­misch. Um etwai­gen Han­dels­ein­brü­chen vor­zu­beu­gen, hat die iri­sche Regie­rung Maß­nah­men zur För­de­rung der hei­mi­schen Wirt­schaft getrof­fen und neue Han­dels­we­ge zum Kon­ti­nent ein­ge­rich­tet, um sich unab­hän­gi­ger von der bri­ti­schen Lie­fer­ket­te zu machen.

Zudem stand der Back­stop und die Debat­te um die nord­iri­sche Gren­ze im Fokus der Dis­kus­si­ons­run­de. Sogar über eine Unab­hän­gig­keit Nord­ir­lands von dem Ver­ei­nig­ten-König­reich wur­de debatiert.

Gleich­zei­tig warn­te die Dele­ga­ti­on aus der Insel, zu gro­ße Hoff­nun­gen auf ein zwei­tes Refe­ren­dum zu set­zen, da sich in Groß­bri­tan­ni­en rück­wärts­ge­wand­te und natio­na­lis­ti­sche Vor­stel­lun­gen zu ver­brei­ten schei­nen. Es sei jetzt die Prio­ri­tät, Han­del und Sta­bi­li­tät in der EU zu sichern und nega­ti­ve Aus­wir­kun­gen mög­lichst gering zu halten.

Abschlie­ßend bedank­te sich der Finanz­mi­nis­ter für die Hilfs­be­reit­schaft der ande­ren Mit­glieds­län­der und gab zu erken­nen, dass er noch an einen zufrie­den­stel­len­den Deal für alle Sei­ten glaubt, der sowohl die Fra­ge nach der nord­iri­schen Gren­ze als auch die Aus­ge­stal­tung zukünf­ti­ger Han­dels­be­zie­hun­gen klä­ren kann.

(Bericht: Bern­hard Schüssler)

Verwandte Artikel