So geht Bayern! Christian Springer zu Gast in Unterhaching

So geht Bayern! Für ein faires Miteinander“ heißt es am Freitag, 14. September im Unterhachinger Kubiz. Wie kompatibel sind Lebensqualität, Integration und soziale Gerechtigkeit in Bayern? Darüber wollen Claudia Köhler und Markus Büchler, die beiden Grünen LandtagskandidatInnen für den Münchner Landkreis, mit dem Kabarettisten und Orienthelfer Christian Springer sowie Vertretern der Wirtschaft sprechen.

Christian Springer tourt nicht nur durch ganz Bayern und hat mit seinen Soloprogrammen schon oft den großen Saal im Kubiz gefüllt. Seit 2011 fährt er regelmäßig in den Libanon, um mit seiner Organisation „Orienthelfer“ syrischen Flüchtlingen schnell und effektiv vor Ort zu helfen. Am 14. September hält er einen sozialkritischen Impulsvortrag zu „So geht Bayern!“ und diskutiert anschließend mit den Gästen. Mit dabei sind Unternehmen aus dem Landkreis, die längst erfolgreich Geflüchtete beschäftigen, so auch der Geschäftsführer von Pflanzen Kölle. Landtagskandidat Markus Büchler wird die Veranstaltung moderieren.

„Der Ton ist in der Politik und auf der Straße rauer geworden, davon werden aber keine Probleme gelöst“, so Landtagskandidatin und Gemeinderätin Claudia Köhler. „Wir wollen den ernsthaften Herausforderungen unserer Zeit auf den Grund gehen und vernünftige Lösungen sowie die Folgen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft diskutieren.“

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Festsaal des Kubiz. Der Eintritt ist frei.

 

Verwandte Artikel