Speed Dating "Wählbar" beim Kolping-Werk in Eichstätt

Speed Dating und Podi­ums­dis­kus­si­on beim Kol­ping Werk der Diö­ze­se Eichstätt

Vie­len Dank für die Ein­la­dung des Kol­ping Werks in der Diö­ze­se Eich­stätt mit Speed Dating und anschlie­ßen­der Podi­ums­dis­kus­si­on. Wich­ti­ge Fra­gen zur Unter­stüt­zung der Fami­li­en, zu gerech­te­rer Bil­dung, zur Jugend­po­li­tik, gegen Alters­ar­mut und schließ­lich zur Pfle­ge kamen von den Kol­ping-Ver­tre­te­rIn­nen und von der Kol­ping-Jugend. Ein span­nen­der Nach­mit­tag mit den Kan­di­die­ren­den von CSU und FW sowie Chris­ti­an De Lapu­en­te von der SPD auf Ein­la­dung der Vor­sit­zen­den Eva Ehard.

v.l.: Der Kan­di­dat der CSU, Clau­dia Köh­ler, die Mode­ra­to­rin des Nach­mit­tags, Kan­di­da­tin der FW, Chris­ti­an de Lapu­en­te von der SPD

Verwandte Artikel