Demo gegen Ankerzentren in Markt Schwaben

Fast Hundert Leute protestierten mit mir am späten Nachmittag in Markt Schwaben gegen Ankerzentren. Anlass war der Besuch des verantwortlichen Ministerpräsidenten im Bierzelt. Organisiert wurde die Demo von SeiteanSeite, dem örtlichen Asylhelferkreis. Ganz vorne mit dabei: Die Grünen von Markt Schwaben. Besonders hat mich gefreut, dass einige Geflüchtete in sehr gutem Deutsch ihrem Dank für die Gastfreundschaft Ausdruck verliehen haben und der Bitte, auch anderen Menschen Integration zu gewähren und sie nicht in Massenlager ohne Zugang zu Arbeit und Schule zu sperren.

Klicken Sie auf den grünen Link und lesen Sie meine Rede zur Kundgebung: Markt Schwaben – Keine Ankerzentren

Hier gehts zum Artikel der Süddeutschen Zeitung.

Verwandte Artikel